Leseclub Wiesloch - Frauenweiler

Wer hat Lust auf Lesen? Wer interessiert sich für Bücher? Der ist ab dem 01.10.2019 herzlich Willkommen im Leseclub Wiesloch-Frauenweiler im Untergeschoss des evangelischen Gemeindehauses in Frauenweiler. Immer dienstags und donnerstags von 14 bis 15.30 für alle Leseratten und Bücherwürmer und alle, die es werden wollen. Der Leseclub eröffnet am 28.09.2019 von 10 bis 12 Uhr - Reinschnuppern ist ausdrücklich erwünscht! Den Flyer finden alle Interessierten auf dieser Homepage unter Downloads.

Mitmachmusical Käfer und Co

Viel Spaß hatten alle Schülerinnen und Schüler der Schillerschule beim Mitmachmusical Käfer und Co. Karl der Käfer, der mit seinen coolen Freunden gerne andere Schüler ärgert muss nach einem Flugunfall erleben, wie es ist, wenn sich die Freunde abwenden und man plötzlich alleine ist. Zum Glück reagiert Rita anders und zeigt, wie schön es ist, wenn man den Kreislauf des Ärgerns durchbricht.

>> galerie

Schulversammlung mit Preisverleihungen

Auf der letzten Schulversammlung in diesem Schuljahr gab es viele Preise zu verteilen. Zuerst wurden die Pausenengel für ihr Engagement in diesem Schuljahr geehrt. Danach gab es die Ehrenurkunden von den Bundesjugendspielen, die ersten Preise des Känguru-Wettbewerbs und die Ergebnisse des Schätzwettbewerbs. Die Klasse 3d gab im Anschluss das Thema Umweltschutz für die Schulversammlungen im nächsten Schuljahr bekannt und die ersten Klassen haben ihr Projekt Kunst aus Müll vorgestellt.

>> galerie

Sporttag 2019

Nachdem der erste Termin wegen des schlechten Wetters verschoben werden musste, fand der diesjährige Sporttag bei bewölktem Himmel statt. Die Viertklässler hatten Glück und konnten ihre Disziplinen im Trockenen ausführen, während es bei den Drittklässern dann doch noch anfing zu Regnen. Aber nach dem Motto: "Wir sind nicht aus Zucker" haben auch alle Drittklässler ihre erfolgreich ihr Können im Laufen, Werfen und Weitsprung zeigen können. Den Staffellauf hat dieses Jahr die Klasse 4c gewonnen.

Vorlesewettbewerb

Wie in jedem sind auch in diesem Schuljahr die besten Vorleser aus den dritten Klassen wieder beim Vorlesewettbewerb gegeneinander angetreten. Vor der Jury mussten sie eine Textstelle besonders betont vorlesen. Vor weiteren 100 Mitschülern als Zuhörer aus den dritten Klassen ist bei so einer Aufgabe das Lampenfieber natürlich vorprogrammiert. Der Jury fiel die Entscheidung sichtlich schwer und gewonnen hat den Vorlesewettbewerb in diesem Schuljahr David aus der Klasse 3d.

Schulversammlung Verabschiedung Herr Leder

Eine große Überraschung für unseren Herrn Leder gab es in der letzten Schulversammlung. Anstelle des ursprünglich geplanten Programms haben sich alle Schüler und Lehrer etwas Besonderes überlegt, um sich von ihrem Rektor zu verabschieden. Es wurde in allen Klassen heimlich geprobt, umgedichtete Lieder einstudiert und fleißig gebastelt für ein gemeinsames Abschiedsgeschenk. Die Überraschung ist uns gelungen, Herr Leder war sichtlich gerührt und freute sich über das Abschiedsgeschenk der ganzen Schule. Wir wünschen ihm alles Gute für seine neuen Aufgaben im Schulamt!

>> galerie

Schulversammlung

Bei unserer zweiten Schulversammlung haben diesmal fünf Kinder das richtige Ergebnis beim Schätzwettbewerb geschätzt. Bei so vielen richtigen Antworten entscheidet am Ende das Los und gewonnen hat den Gutschein Aksel aus der Klasse 2d. Die Klasse 2d hat uns die Nussmusik vorgespielt und nachdem uns Frau Bös die spannende Geschichte von unserer Tannenbaumspitze erzählte, wurden alle Kinder aufgefordert für unseren Tannenbaum schönen Schmuck zu basteln. Eine weihnachtliche Stimmung herrschte als alle Schüler die Lieder "Oh Tannenbaum" und "Dicke, rote Kerzen" gesungen haben.

>> galerie

Mit dem Roller fahren wir!

Spaß an der Bewegung und die Schulung der sensomotorischen Fähigkeiten sind die Ziele des Rollerprojektes an der Schillerschule. 28 Roller vom ADFC stehen ab sofort für vier Wochen für unsere Erst- und Zweitklässler bereit. Auch Oberbürgermeister Elkemann war bei der Rollerübergabe durch die Merianschule mit dabei. Vielfältige Übungen mit dem Roller schulen nicht nur den Gleichgewichtssinn, sondern bringen mit Sicherheit auch viel Abwechslung in den Schulalltag!

Das ist uns wichtig!

Was uns wichtig ist, war das Thema unserer ersten Schulversammlung in diesem Schuljahr. Alle Schüler haben zuvor ihre Stimme abgegeben und so zeigte sich, dass es den meisten wichtig ist, dass alle mitmachen und wir uns gegenseitig helfen. In den Klassen wird das in der nächsten Zeit ein wichtiger Schwerpunkt sein. Außerdem stellten sich die neuen Pausenengel vor und natürlich erwarteten alle gespannt das Ergebnis des Schätzwettbewerbs. Bei sieben richtigen Schätzungen musste am Ende das Los entscheiden.

Herzlich Willkommen!

Wir begrüßen unsere neuen Erstklässler an der Schillerschule. Die Zweitklässler haben bei der Einschulungsfeier mit ihrem Programm gezeigt, was die neuen Schüler im nächsten Schuljahr alles erwartet. Anschließend ging es für die Erstklässler zum Kennenlernen der Klassenlehrerinnen und der neuen Mitschüler und zur ersten Schulstunde in die Klassenzimmer. Der Elternbeirat bewirtete in der Zwischenzeit die Eltern mt Kaffee und Kuchen. Wir wünschen allen Erstklässlern vier tolle und ereignisreiche Jahre an der Schillerschule!

Verabschiedung der Viertklässler

Vier aufregende Schuljahre an der Schillerschule sind für unsere Viertklässler zu Ende. Es erwarten Sie neue Lehrer, Mitschüler, neue Fächer und viele neue aufregende und interessante Erlebnisse. Wir wünschen allen Viertklässlern viel Glück und viel Erfolg an den neuen Schulen. Mit einem tollen Programm aus Tanz, Gedicht, Theater und Liedern haben die Drittklässler die Verabschiedungsfeier heute für sie gestaltet.

>> galerie

Verabschiedung der Grundschulförderklassen

Ein aufregendes und erlebnisreiches Jahr geht für unsere Grundschulförderklassen zu Ende. Mit dem Schillerschul-Rap, Tanzeinlagen und Theaterszenen aus dem Schulalltag konnten sie ihren Eltern vorführen und zeigen, was sie alles in diesem Jahr gelernt haben. Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern viel Glück in den nächsten Schuljahren!

Sporttag und Bundesjugendspiele

Bei den diesjährigen Bundesjugendspielen, die am 27.Juni bei strahlendem Sonnenschein stattfanden, konnten die Dritt- und Viertklässler wieder ihre Leistungen im Werfen, Laufen und Weitsprung zeigen. Nach dem gemeinsamen Eröffnungstanz fand der Staffellauf statt, den die 4a knapp vor der 4d und 4c gewann. Für die Erst- und Zweitklässler gab es auf dem Pausenhof und im Schillerpark verschiedene Stationen, bei denen die Schüler ihre Geschicklichkeit und Kooperationsfähigkeit unter Beweis stellen mussten.

Schulversammlung

Auf unserer letzten Schulversammlung in diesem Schuljahr wurden noch einmal unsere Pausenengel für ihren engagierten Einsatz in den Pausen geehrt. Mit Spannung erwartet wurde auch die Auflösung des Schätzwettbewerbs. Auch die Gewinner des Kanguru-Wettbewerbs bekamen ihre Preise überreicht. Für die richtige Benutzung der Schultoiletten hat uns die Klasse 2d ein Toilettenspiel gezeigt, dass ab sofort in der Aula für alle Klassen zum Spielen bereit steht.

>> galerie

Vorlesewettbewerb

Auch in diesem Jahr durften sich die Gewinner beim diesjährigen Vorlesewettbewerb der dritten Klassen über tolle Buchpreise freuen. Aus jeder dritten Klasse durften die zwei besten Leser ein Buch vorstellen und dem Publikum und der Jury eine besonders spannende Textstelle vorlesen.

Zu Fuß zur Schule!!!

Am Freitag, den 20. April organisiert der Elternbeirat zusammen mit dem VCD Rhein-Neckar e.V. einen autofreien Aktionstag an unserer Schule. Das Ziel ist, dass alle Schüler an diesem Tag zu Fuß zur Schule kommen. Es hat viele Vorteile für die Schüler, wenn sie zu Fuß in die Schule kommen. Die Bewegung an der frischen Luft stärkt das Immunsystem, der Schulweg fördert den Orientierungssinn sowie das räumliche Vorstellungsvermögen, die Schüler werden sicherer im Straßenverkehr und die Schüler können sich schon auf dem Weg zur Schule mit ihren Mitschülern austauschen.

>> galerie

Mein Körper gehört mir

In dieser Woche startet an unserer Schule das Projekt "Mein Körper gehört mir". In jeweils drei Schulstunden erfahren alle Dritt- und Viertklässler etwas über "Ja"- Gefühle und "Nein"- Gefühle, Chatregeln und die wichtigen Drei Fragen, mit denen man herausfinden kann, ob man mit jemanden mitgehen kann.

>> galerie

Faschingsfeier an der Schillerschule

Agenten, Hexen, Zauberer, Piraten, Vampire, Cowboys, Indianer und viele weitere bunte Gestalten haben am letzten Freitag vor den Faschingsferien die Schillerschule geentert. Mit einer bunten Polonaise ging es durch die Schule in die Aula, wo uns die Klasse 3a einen Tanz vorführte. Auch die Auflösung des Schätzwettbewerbes wurde wieder mit Spannung erwartet. Freuen durften sich auf einen Gutschein diesmal Angelina und Julia aus der Klasse 4a. Nach einem gemeinsamen Ententanz ging es dann wieder zu weiteren Modenschauen und Klassenfeiern in die Klassenzimmer.

>> galerie

Chorauftritt auf dem Weihnachtsmarkt

Der Chor der Schillerschule hatte einen gelungenen Auftritt im Eventzelt auf dem Weihnachtsmarkt in Wiesloch. Mit vielen Weihnachtsliedern lockten sie viele Bersucher an und sorgten so für festliche Stimmung.

>> galerie

Adventsmusik

Auch zur diesjährigen Adventsmusik in der Aula der Schillerschule kamen wieder zahlreiche Besucher. Der Chor und die Instrumentalgruppen unter der Leitung von Frau Barbara Neff, sowie der Lehrer-Eltern-Chor haben mit einer großen Auswahl an Weihnnachtsliedern für eine festliche Stimmung in der Aula gesorgt.

>> galerie

Schulversammlung

Zur zweiten Schulversammlung im Advent haben sich wieder alle Schülerinnen und Schüler in der Aula versammelt. Nach einem weihnachtlichen Gedicht der Klasse 1c und Weihnachtsliedern, die von der ganzen Schule gesungen wurden, bekamen die Pausenengel endlich ihre Urkunden überreicht. Auch die Auflösung des Schätzwettbewerbs wurde wieder mit Spannung erwartet.

>> galerie

Aktion Weihnachtfreude

Auch in diesem Schuljahr haben die Schülerinnen und Schüler der Schillerschule wieder fleißig Pakete gepackt, die bedürftigen Familien in Osteuropa zugute kommen.

Zusammen sind wir stark

Zu-si-wi-sta - das steht für "Zusammen sind wir stark" dem Motto unserer ersten Schulversammlung in diesem Schuljahr. Vorgestellt haben sich unsere neuen Pausenengel, die auch gleich ein paar Sätze über ihre Aufgaben sagen konnten. Auch die Paten für die Erstklässler aus den vierten Klassen haben sich und ihre Aufgaben vorgestellt. Besprochen haben wir außerdem die Ergebnisse der vorangegangenen Schülerbefragung, bei der sich herausstellte, dass für die Mehrheit unserer Schülerinnen und Schüler saubere Toiletten ein ganz wichtiger Wunsch sind. Das gelingt am Besten, wenn sich alle Mühe geben und auf verstärkte Sauberkeit achten.

>> galerie

Herzlich Willkommen!

Wir begrüßen unsere neuen Erstklässler! Am Samstag den 16.09.2017 war es für die neuen Erstklässler soweit: sie wurden in einer festlichen Einschulungsfeier von ihren zukünftigen Lehrern und Mitschülern begrüßt. Die Zweitklässler zeigten ihnen, was man alles in der Schule lernt und sangen den Schillerschulrap. Dann ging es für die Schülerinnen und Schüler der Elch-, Waschbären-, Pandabären- und Delfinklassen auch schon zur ersten Unterrichtsstunde. Wie jedes Jahr organisierte der Elternbeirat im Schulhof auch diesmal den Verkauf der Schul-T-Shirts und Sweatshirts im Pausenhof.

>> galerie

Verabschiedung unserer Viertklässler

Nach vielen schönen, spannenden, fröhlichen und manchmal auch anstrengenden Schultagen müssen wir uns leider von unseren Viertklässlern verabschieden. Mit Liedern, Tänzen und einer Abschiedsrede gestalteten die Drittklässler ein abwechslungsreiches Programm. Wir wünschen allen Viertklässlern viel Glück in den weiterführenden Schulen!

>> galerie

Forscherstationen an der Schillerschule

Rund 40 Forscherkisten warten auf ihren Einsatz im Klassenzimmer. In der Schillerschule Wiesloch konnte Anfang Juli die größte Forscherstation in der Region eröffnet werden. Ausgestattet ist jede Kiste mit Anregungen und Materialien, wie mit Alltagsgegenständen Naturphänomene entdeckt werden können. Die Forscherstation geht auf die Anregung des Heidelberger Kompetenzzentrums für frühe naturwissenschaftliche Bildung zurück. Die Patenschaft hat die Bürgerstiftung Wiesloch übernommen, die die Schule schon bei mehreren Projekten unterstützt hat.

Sportlerehrung und Känguru-Wettbewerb

Wie in jedem Jahr konnten sich auch in diesem Schuljahr die Gewinner des Känguru-Wettbewerbs über tolle Preise freuen. Ausgezeichnet wurden auch alle Sportlerinnen und Sportler, die in diesem Schuljahr eine Ehrenmedaille bei den Bundejugendspielen gewannen. Passend zu den sommerlichen Temperaturen zeigten uns die Viertklässler dazu einen Sommertanz.

>> galerie

Chorauftritt im Seniorenheim

Der Chor der Schillerschule besuchte das Seniorenheim Haus Silberberg in Altwiesloch und erfreute die Bewohner mit bekannten deutschen wie auch englischen Sommerliedern.

Der Circus Tausendtraum ist da!

Seit einigen Tagen wird schon fleißig an unserer Schule geprobt und die ersten Schülerinnen und Schüler sind bestimmt schon ein wenig aufgeregt, wenn am Freitag, den 14.07. um 18.00 Uhr die erste Aufführung vor Eltern, Geschwistern, Lehrern, Verwandten und Freunden stattfindet. Die weiteren Vorstellungen finden am Samstag um 10.30 Uhr (Klasse 1d, 3a 4b), um 14.30 Uhr (GFK1, 2a, 4c) und um 18.30 Uhr (GFK2, 2c, 4d) statt und am Sonntag um 11.00 Uhr (Klasse 1a, 2d, 3c) und um 15.00 Uhr (Klasse 1c, 3b, 4a).

>> galerie

Bundesjugendspiele 2017

Nach einem verregnetem Mittwoch fanden mit einer Woche Verspätung schließlich doch bei strahlendem Sonnenschein die Bundesjugendspiele statt. In den Disziplinen 50 m Lauf, Weitwurf und Weitsprung traten die Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klassen an. Nach dem gemeinsamen Aufwärmtraining unter Anleitung von Frau Seegers siegte beim traditionellem Staffellauf die 4b knapp vor der 4a.

>> galerie

Vorlesewettbewerb der dritten Klassen

Auch in diesem Jahr durften wieder die besten Vorleser aus den dritten Klassen gegeneinander antreten. Aus jeder dritten Klasse traten die zwei besten Leser vor die Jury und die Zuschauer, um ihre Bücher vorzustellen und eine ausgewählte Textstelle vorzulesen. Die Jury überzeugt hat in diesem Jahr Charlotte Gralla aus der Klasse 3b mit dem Buch "Der geheime Zauberladen" von Bruce Coville.

Sommertagsumzug

Bei herrlichem Sonnenschein waren in diesem Jahr wieder viele Kinder der Schiller- und Merianschule, sowie dem Kindergarten Pusteblume angetreten, um den Winter zu vertreiben. Die Maikäfer-, Bienen-, und Blumenkinder wurden dabei vom Fanfarenzug und der Stadtkapelle Wiesloch begleitet. Durch die gesperrte Rasenfläche im Schillerpark fiel die Verbrennung des Winters aus, aber die Organisatoren hatten wieder ein schönes, buntes Programm zusammengestellt mit dem Cha Cha Club und der Kleinen Grade der Karnevalsgesellschaft Blau Weiß.

>> galerie

Einweihung der neuen Sporthallen

Am Freitag, den 10. März war es endlich soweit. Nach einem Jahr Bauzeit wurden unsere neuen Sporthallen mit einer offiziellen Feier eingeweiht. Zum Festakt haben die Schüler ein sportliches Programm aufgeführt. So gab es eine tolle Akrobatik-Aufführung der Klasse 3d zu sehen, die "Schiller-Jump-Stars" zeigten schwungvolle Übungen mit dem Gummitwist und Ball und auch der Chor und die Instrumental-AG haben das Programm musikalisch untermalt. Die Wielocher Hausfrauen haben fleißig gebacken, so dass auch für das leibliche Wohl gesorgt war.

>> galerie

"Wiesloch Helau"

"Wiesloch Helau" schallte es von 400 Schülerinnen und Schüler durch die Aula der Schillerschule am letzten Schultag vor den Faschingsferien. Eine bunt verkleidete Polonaise zog durch die Schule und konnte im Anschluss ein ebenso buntes Programm bestaunen. Die Akrobatik-AG zeigte artistische Menschenpyramiden, die Funkenmariechen legten einen flotten Tanz hin und auch die Sportler zeigten ihre Künste mit dem Seil und Gummistwist.

>> galerie

Schau rein - Spiel mit

Im Januar konnten wieder alle spielebegeisterten Schülerinnen und Schüler in der Aula der Schillerschule neue und bekannte Brett- und Gesellschaftsspiele ausprobieren. Über 100 verschiedene Spiele standen zum Ausprobieren bereit, organisiert wie immer vom Elternbeirat. Angeboten wurden Spiele aller Art, vom einfachen Kartenspiel über zahlreiche Rate-, Denk- und Geschicklichkeitsspiel bis hin zu anspruchsvollen Gesellschaftsspielen.

>> galerie

Der Nikolaus war da

Am 06. Dezember kam der Nikolaus auch in die ersten Klassen der Schillerschule. Nachdem alle Kinder ein Lied gesungen, ein Gedicht aufgesagt und dem Nikolaus erzählt haben, was sie schon alles in der ersten Klasse gelernt haben, konnte der Nikolaus auch hier seine mitgebrachten Gaben verteilen.

>> galerie

Adventsmusik

Einen heiteren und besinnlichen Abend im Advent gestalteten wie in jedem Jahr der Chor und die Instrumentalgruppen unter der Leitung von Frau Neff. Bei dem rund einstündigen Programm konnte man sich leicht in eine entspannte und weihnachtliche Stimmung versetzten lassen. Das Programm war abwechslungsreich von klassischen bis modernen Weihnachtsliedern gestaltet, so dass wirklich für jeden etwas dabei war.

>> galerie

Aktion Weihnachtsfreude

Wie in jedem Jahr wurden auch in diesem Jahr wieder viele Weihnachtspäckchen von unseren Schülern an der Schillerschule gepackt. Die Pakete mit haltbaren Lebensmitteln, Süßigkeiten, Hygieneartikeln, Spielzeug, gut erhaltener Kleidung sowie mit Schulmaterialien gefüllten Schultaschen gehen an Kinder, Familien und bedürftige Personen in Rumänien, die sich sicherlich sehr über die liebevoll gepackten Päckchen freuen werden. Die Kinder der vierten Klasse durften sie dem Ansprechpartner Herrn Rösch überreichen.

GrüBiDa-Abschlussveranstaltung und Vorstellung neuer Pausenengel

Eine Woche haben die Schülerinnen und Schüler der Schillerschule den freundlichen Umgang miteinander im Rahmen unserer GrüBiDa-Woche wiederholt und gefestigt. Dabei gibt uns die Woche natürlich nur den Anstoß für das Miteinander im restlichen Schuljahr. Bei der Abschlussveranstaltung haben sich auch die neuen Pausenengel vorgestellt, die in Zukunft in den Pausen mithelfen. Bei dieser Gelegenheit konnte sich ebenfalls unsere neue Konrektorin Frau Seegers der gesamten Schule vorstellen und alle Schülerinnen und Schüler begrüßen.

>> galerie

Herzlich Willkommen!

Wir begrüßen ganz herzlich unsere neuen Erstklässler und Erstklässlerinnen. Bevor es zur ersten Schulstunde mit den neuen Klassenkameraden und der Klassenlehrerin ging, wurden unsere neuen Schüler von den zweiten Klassen mit dem Schillerschul-Rap, dem Schultüten-Tanz, dem Buchstabenzauber-Theaterstück und der ersten Englischstunde begrüßt. Wir wünschen allen Erstklässlerinnen und Erstklässlern vier schöne Jahre an unserer Schule mit vielen schönen Erlebnissen.

>> galerie

Wir verabschieden unsere Viertklässler

Nach vier gemeinsamen Jahren an der Schillerschule heißt es Abschied nehmen von unseren Viertklässlern. Über diese lange, aber hoffentlich auch schöne Zeit, in der zusammen gelernt, gelacht und viel unternommen wurde, haben sich unsere Drittklässler Gedanken gemacht und das Programm der Abschlussfeier mit Gedichten, Tanz, Rollenspielen und Liedern gestaltet. Im Anschluss durfte jeder Viertklässler seinen Luftballon über der Schillerschule steigen lassen.

Gewinner des Vorlesewettbewerb

Auch in diesem Schuljahr gab es wieder einen Vorlesewettbewerb, an dem die besten Leser der dritten Klassen teilnahmen. Vor der kritischen Jury, den Klassenkameraden und Eltern mussten die Teilnehmer ein Buch vorstellen und eine besonders witzige oder spannende Textstelle gut betont vorlesen. Gewonnen haben in diesem Jahr Frederick Fübecker, Rojda Eroglu, Finn Kuhfuß und Svenja Schütte. Die Gewinner konnten sich über attraktive Buchpreise freuen.

Bundesjugendspiele

Bei strahlendem Sonnenschein fanden auch in diesem Jahr wieder die Bundesjugendspiele an der Schillerschule statt. Weitwurf, Weitsprung und 50m-Lauf waren die Disziplinen, in denen die Schüler der dritten und vierten Klassen angetreten sind. Nach dem gemeinsamen Aufwärm- und Eröffnungstanz gewann beim Staffellauf der vierten Klassen in diesem Schuljahr die Klasse 4a.

>> galerie

Schillerschule erhält Forscherstations-Plakette

Seit Februar 2016 darf die Schillerschule in Wiesloch den Titel Forscherstation führen. Lehrkräfte der Schule haben im vergangenen Jahr an einer Fortbildung der Klaus-Tschira-Stiftung für frühe naturwissenschaftliche Bildung zum Thema Sonne, Mond und Sterne teilgenommen. Durch diese Fortbildungen werden Schulen befähigt, ihr Spektrum an naturwissenschaftlichen Themen zu erweitern und darüber hinaus das Wissen auf kindgerechte Weise an ihre Schüler weiterzugeben. Damit wird das Interesse an naturwissenschaftlicher Bildung auch schon bei Grundschulkindern geweckt und gefördert.

Abriss der Turnhalle

In jeder Pause können zur Zeit alle Schüler und Lehrer den Abriss ihrer alten Turnhalle live mitverfolgen. Das ist natürlich besonders spannend die Bagger- und Abrissarbeiten zu beobachten. Leider ist unser Schulhof durch die ganzen Absperrungen jetzt etwas kleiner aber wir freuen uns natürlich alle auf den Bau der neuen Turnhalle!

>> galerie

Faschingsfeier an der Schillerschule

Mit einer Polonaise durch das ganze Schulhaus haben alle Schüler der Schillerschule den letzten Schultag vor den Faschingsferien gefeiert. Dabei durfte natürlich auch der Ententanz nicht fehlen, den die Klasse 4b vorführte und der mit Begeiserung von der ganzen Schule nachgetanzt wurde. Eine Büttenrede über das Leben der armen Schüler vervollständigte die Faschingsfeier.

>> galerie

Spielenachmittage an der Schillerschule

Wie bereits in den vorherigen Jahren hat auch in diesem Jahr der Elternbeirat wieder eine Spieleausstellung organisiert. So konnten alle Schüler die Möglichkeit nutzen an insgesamt drei Nachmittagen aktuelle Spiele und Spieleklassiker mit ihren Eltern, Großeltern, Geschwistern oder Freunden zu testen. Ein herzliches Dankeschön an den Elternbeirat für diese tolle Aktion!

Adventsmusik

Der Gesang vom Schülerchor, begleitet von Flöten, Klavier, Geige und Orff-AG zauberte auch in diesem Jahr wieder eine weihnachtliche Stimmung in die festlich geschmückte Aula der Schillerschule. Unter der Leitung von unserer Chorleiterin Frau Barbara Neff entstand ein musikalisch-besinnlicher Abend in der Vorweihnachtszeit.

>> galerie

Der Nikolaus war da!

Mit einem Begrüßungslied und Gedichten wurde auch in diesem Jahr der Nikolaus von unseren Erstklässlern begrüßt. So konnte er wie in jedem Jahr seine Geschenke in den ersten Klassen und den Grundschulförderklassen verteilen.

>> galerie

Grü-Bi-Da

Unsere Grü-Bi-Da-Woche, in der wir uns intensiv mit unserem Miteinander beschäftigt haben, endete mit einer großen Abschlussveranstaltung in der Aula. Nach dem Gedicht "Ich bin ich und du bist du", vorgetragen von der Klasse 2a, hat uns die Klasse 3c das Lied "Paule Puhmanns Paddelboot" vorgesungen, in dem die Kinder sich in vielen verschiedenen Sprachen begrüßen und verabschieden. Auch der Grü-Bi-Da-Rap der Klasse 2d sorgte für viel Stimmung. Die Klasse 4d zeigte uns mit sebstgebastelten Handpuppen noch einmal die Unterschiede zwischen Giraffen- und Wolfssprache. Anschließend stellten sich noch die neuen Pausenengel vor.

>> galerie

Aktion Weihnachtsfreude

Wie in jedem Jahr wurden auch in diesem Jahr wieder viele Weihnachtspäckchen an der Schillerschule gesammelt. Die Pakete mit haltbaren Lebensmitteln, Süßigkeiten, Hygieneartikeln, Spielzeug und gut erhaltener Kleidung gehen an arme Kinder, Familien und alte Menschen in Rumänien, die sich sicherlich sehr über die liebevoll gepackten Päckchen freuen werden. Die Kinder der Klasse 4 c durften sie am Freitag dem Ansprechpartner Herrn Rösch überreichen.

Handball Aktionstag

Bereits zum vierten Mal organisierten die Handballer vom TSG Wiesloch den Handball-Aktionstag für die Schülerinnen und Schüler der zweiten Klassen. An verschiedenen Stationen konnten die Schüler trainieren und hatten sichtlich viel Freude und Spaß an diesem Tag!

>> galerie

Basketball Aktionstag

Für die vierten Klassen hieß es am letzten Schultag vor den Herbstferien dribbeln, passen, fangen und Körbe werfen. Zum Basketball-Training hatten die Tigers Wiesloch eingeladen, um den Schülern einen Einblick in das Training und Spiel dieser Sportart zu vermitteln.

Der Zahngesundheitsbus war da

Heute hatten alle Schüler der vierten Klassen die Möglichkeit, sich im Zahngesundheitsbus über die richtige Mundhygiene zu informieren. Dabei wurde uns erklärt, dass viele Fehlstellungen gar nicht angeboren, sondern durch schädliche Gewohnheiten wie zu langes Daumenlutschen, Schnullernuckeln oder Karies selbst verursacht sind. Anschließend konnte jeder in der "Zahndisco" schauen, wo er besonders viele Zahnbeläge hat. Die konnten hinterher durch richtiges Zähneputzen entfernt werden.

Einschulung der Grundschulförderklassen

Wir begrüßen seit dieser Woche auch die neuen Schüler und Schülerinnen der Grundschulförderklassen ganz herzlich an unserer Schule und wünschen ihnen für das neue Schuljahr alles Gute und viel Erfolg.

Herzlich Willkommen!

Wir begrüßen unsere neuen Erstklässler an der Schillerschule! Mit dem Lied "Alle Kinder lernen lesen" und dem Musical "Swimmy - gemeinsam schaffen wir es" haben die zweiten Klassen das Programm für die Einschulungsfeier gestaltet. Danach ging es für die neuen Schüler zur ersten Unterrichtsstunde in ihre neuen Klassenzimmer. Der Unterricht für alle Erstklässler wird in der Woche vom 21.09. - 25.09. von 08.35 bis 12.10 stattfinden. Wir bitten alle Eltern ihre Kinder pünktlich zum Aufstellplatz auf dem Schulhof zu bringen und sie auch dort wieder abzuholen.

>> galerie

Verabschiedung der Viertklässler

Und wieder ist ein Schuljahr zu Ende und wir verabschieden uns von unseren Viertklässlern. Nach vier ereignisreichen Grundschuljahren, in denen die Schüler u.a. den Besuch von Bundestrainer Jogi Löw erlebten, beim Zirkus Tausendtraum mitmachten, ihre Fahrradprüfung bestanden, Lesen, Rechnen und Schreiben lernten und viele andere Aktionen und Feste mitgestalteten, wünschen wir ihnen alles Gute für ihre weitere Schullaufbahn. Nach dem Theaterstück "Tschüss und Goodbye" der dritten Klassen brachte das Lied "Ferienzeit" die gesamte Schillerschule in Ferienstimmung! Wir wünschen allen Schülern und Eltern erholsame Sommerferien!

>> galerie

Fußballmannschaft erreicht den 4. Platz im RP - Finale Karlsruhe

Nach dem 1. Platz beim 3-Löwen-Cup-Turnier in der Kreismeisterschaft ging es für die Fußballmannschaft der Schillerschule weiter zum Turnier auf Regierungspräsidiumsebene nach Waghäusel. Dort traten 18 Jungenmannschaften gegeneinander an. Neben einem Fußballturnier mit 4 Spielen mussten alle auch Übungen an verschiedenen Geschicklichkeitsparcours ablegen. Denn nur die ersten drei Sieger durften zum Landesfinale nach Stuttgart. Am Ende wurde unsere Mannschaft 4. Sieger. Nach anfänglicher Enttäuschung akzeptierten wir alle das Ergebnis und freuten uns über den Erfolg, von 18 Mannschaften die viertbeste zu sein.

Viele tolle Aktionen beim Schulfest

Nach der Eröffnung durch die Chor-, Akrobatik und Trommel-AG's gab es beim Schulfest jede Menge Angebote und Aufführungen zu entdecken. So wurden Steinfiguren hergestellt, Tetra Pak-Geldbeutel gebastelt, Blumenkränze gebunden und Blumentöpfe bemalt und bepflanzt, Lesezeichen, Schaukelbären, Schlüsselanhänger und Rubberbands-Armbänder selbst gemacht, Länder - und Kunstaktionen gezeigt, Buchszenen im Schuhkarton ausgestellt und vieles mehr gab es zu entdecken. Dabei taten auch die Gewitterschauer der guten Laune keinen Abbruch und für das leibliche Wohl sorgte in bewährter Weise die Elternschaft, organisiert durch den Elternbeirat.

>> galerie

Unser Schulhof soll sauber bleiben!

Zwei neue Schilder im Schillerpark sollen alle Hundebesitzer auffordern, die Hinterlassenschaften ihrer Vierbeiner nicht auf unserem Schulhof liegen zu lassen. Cora Jäckh und Mia Kurzynski haben sich zu diesem Thema Gedanken gemacht und Bilder gemalt, die am Sporttag als neue Schilder im Schillerpark aufgestellt wurden.

>> galerie

Bundesjugendspiele und Sporttag

Bei strahlendem Sonnenschein war es wieder soweit: die Dritt- und Viertklässler haben auf dem Sportplatz ihre Schnelligkeit im 50m Lauf, und ihre Fähigkeiten beim Weitsprung und Weitwurf unter Beweis gestellt. Die Klasse 4b gewann den Staffellauf der vierten Klassen. Im Schillerpark warteten für die Erst- und Zweitklässler viele Stationen, bei denen Geschicklichkeit und Teamgeist gefragt waren.

>> galerie

Känguru der Mathematik

Spannend wurde es in der Aula bei der diesjährigen Siegerehrung des Känguru-Wettbewerbs. Mehr als 50 Schüler der Schillerschule nahmen in diesem Jahr an dem Mathematikwettbewerb teil, der immer am dritten Donnerstag im März stattfindet. Knifflige Aufgaben mussten die Schüler lösen. Einen herzlichen Glückwunsch an alle Schüler, die sich getraut haben, bei diesem gar nicht so einfachen Wettbewerb mitzumachen!

>> galerie

Vorlesewettbewerb der dritten Klassen

Nach dem Vorentscheid innerhalb der Klassen durften am Dienstag die drei jeweils besten Vorleser ihr Lesestück der Jury und den Zuschauern in der Aula vorlesen. Es war sicherlich keine leichte Entscheidung für die Jury, denn alle Schüler haben ihre Lesestücke mit sehr guter Betonung vorgetragen. Über die Buchpreise freuen durften sich am Ende Matilda Feik aus der 3a, Caroline Fuhge aus der 3b und Anton Rieger aus der 3c. Gesamtsiegerin in diesem Jahr wurde Jule Schalles aus der 3d.

Sommertagsumzug

Auch in diesem Jahr haben wieder ganz viele Kinder in farbenfrohen Kostümen beim Sommertagsumzug mitgemacht. Bei strahlendem Sonnenschein wurde anschließend im Schillerpark nach verschiedenen Tanzeinlagen der Winter verbrannt.

>> galerie

Hier fliegen gleich die Löcher aus dem Käse.....

Mit einer großen Polonaise haben die Schüler auch dieses Jahr am letzten Schultag vor den Faschingsferien Karneval gefeiert. In der Aula wurden anschließend Witze erzählt, tolle Akrobatik von der Akrobatik-AG gezeigt und ein Tanz aufgeführt, bevor die Klassen in ihren Klassenzimmern weiterfeierten und die Tische zu Laufstegen wurden, um die besten Kostüme zu bewundern.

>> galerie

Spieleaustellung

Auch in diesem Jahr hatten die Schüler der Schillerschule wieder die Möglichkeit die neuesten Spiele mit ihren Freunden und Verwandten zu testen. Ein herzliches Dankeschön an den Elternbeirat, der wie jedes Jahr die Spieleausstellung organisierte.

Adventsmusik

Wie bereits in den Vorjahren organisierte auch dieses Jahr unsere Chorleiterin Frau Neff die Adventsmusik an der Schillerschule. Die weihnachtlichen Lieder - vorgetragen vom Schülerchor, vom Lehrer-Eltern-Chor, der Flöten-AG und für alle zum Mitsingen - schufen eine besinnliche und feierliche Stimmung in der festlich geschmückten Aula.

>> galerie

Basketball- Aktionstage an der Schillerschule

Körbe werfen, prellen, fangen und Basketball stand auf dem Stundenplan der Schillerschule. Zu einem Basketball- Training hatten die Wieslocher Tigers alle Schülerinnen und Schüler der 2. bis 4. Klassen eingeladen. Die Basketballabteilung des TSG Wiesloch organisierte die Schnupperstunden bei denen die Schüler ein echtes Basketball- Training mitmachen konnten.

>> galerie

Abschlussveranstaltung der GrüBiDa - Woche

Bei der diesjährigen Abschlussveranstaltung der GrüBiDa - Woche haben sich unsere neuen Pausenengel vorgestellt und uns gezeigt, in welchen Situationen sie in den Pausen helfen können. Zu erkennen sind sie an ihren roten Westen und ab sofort in jeder Pause abwechselnd im "Dienst". Insgesamt wurden 20 Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klassen in der GrüBiDa-Woche zum Pausenengel ausgebildet, so dass in jeder Pause zwei Pausenengel-Paare auf dem Schulhof sind.

>> galerie

Handballaktionstag

Einen Schultag der besonderen Art gab es am Freitag, den 10. Oktober für alle zweiten Klassen der Schillergrundschule. Von den Handballverbänden in Baden Württemberg ins Leben gerufen wurde vor einigen Jahren der“ Grundschulaktionstag“- eine Veranstaltung, die den Schülern und Schülerinnen den Handballsport näher bringen soll in Zusammenarbeit mit einem Verein vor Ort. Zum dritten Male organisierte die Handballabteilung der TSG Wiesloch für die Schillergrundschule diesen Vormittag. Die TSG-Handballer hatten einen abwechslungsreichen Parcours mit verschiedenen Stationen aufgebaut, an denen die Schüler mit Begeisterung trainierten.

>> galerie

Familienausflug des Fördervereins

Zahlreiche Eltern und Kinder wanderten am 5. Oktober im Rahmen des Fördervereins-Familienausflugs wieder zum Dörrbachhof. Während es sich die Erwachsenen bei leckeren Speisen und Getränken und anregenden Gesprächen in der rechtzeitig hinter den Wolken hervorgekommenen Sonne gut gehen ließen, konnten sich die Kinder beim Ponyreiten, Kinderschminken, Kutschfahrten und anderen Aktionen vergnügen.

Herzlich Willkommen!

Wir begrüßen die neuen Schülerinnen und Schüler unserer Grundschulförderklassen. Mit einem Programm, das die zweiten Klassen gestaltet haben wurden die neuen Schüler begrüßt und auf das kommende Schuljahr eingestimmt.

>> galerie

Verabschiedung der 4. Klassen

Und wieder war es soweit, dass vier Grundschuljahre scheinbar wie im Flug vergangen sind und die dritten Klassen eine Abschiedsfeier für die Viertklässler organisiert haben. Mit einem Rückblick in Gedichtform wurden den Schülern noch einmal die besonderen Ereignisse der letzten vier Jahre präsentiert. Zum weiteren Programm gehörten noch ein Tanz und ein Rollenspiel. Anschließend hatte der Elternbeirat wieder eine Luftballon-Aktion im Schillerpark organisiert.

>> galerie

Verabschiedung der Grundschulförderklassen

Nach einem Schuljahr an der Schillerschule haben sich die Schüler der Grundschulförderklassen mit einer Abschiedsfeier in der Aula von ihren Lehrern verabschiedet. Dabei konnten sie ihren Eltern zeigen, was sie in diesem Schuljahr schon alles gelernt haben. Sie haben ein Buchstabenlied einstudiert und in einem interaktiven Theaterstück kleine Szenen aus ihrem Schulalltag gezeigt.

>> galerie

Sportlerehrung

Mit einer sportlichen Aufführung der Akrobatik-AG begann in diesem Schuljahr die Sportlerehrung in der Aula. Alle Schüler der dritten und vierten Klassen, die bei den Bundesjugendspielen eine Ehrenurkunde erhalten haben, bekamen diese von Herrn Leder persönlich überreicht. Auch die Mannschaften die bei Jugend trainiert für Olympia im Schwimmen und Geräteturnen tolle Leistungen erzielt haben, bekamen eine Urkunde. Und natürlich erhielten auch die Fußballmanschaften, die beim Fußballaktionstag und beim Wiesloch-Cup erfolgreich waren, ihre Urkunden.

>> galerie

Unsere Welt ist schön - haltet sie sauber!

Die Klasse 4a hat sich viele verschiedene Naturmotive überlegt und dann die Mülltonnen mit viel Eifer bemalt. Alle Schüler haben sich sehr viel Mühe dabei gegeben. Das Ergebnis kann man von nun an auf dem Schulhof bestaunen. Unsere Hoffnung ist, dass alle Kinder unserer Schule die Mülltonnen eifrig nutzen und ihren Müll nur noch in die Tonnen werfen. So bleibt unser Schulhof auch schön sauber!

>> galerie

Schiller-Grundschule Wiesloch gewinnt Fußballturnier

Am Freitag, den 27. Juni fand im Wieslocher Waldstadion der Fußballaktionstag 2014 des Fußballkreises Heidelberg/Badischer Fußballverband mit einem großen Fußballturnier für Schulen in verschiedenen Altersklassen statt. Schon in der Vorrunde gewann die Mannschaft der Klassenstufe 3/4 mit überzeugenden Siegen alle ihre drei Gruppenspiele gegen Mannschaften der Turmschule Leimen und der Schillerschule Nussloch (11:0, 4:0 und 7.0). In der Finalrunde wurden weitere zwei Spiele mit 7:2 und 6:0 gewonnen. Das Finale gewannen wir dann in überragender Manier gegen die Mannschaft der Schillerschule Nußloch mit 6:0 Toren.

Vorlesewettbewerb

Über tolle Buchpreise durften sich die Sieger des diesjährigen Vorlesewettbewerbs der dritten Klassen freuen. Gewonnen haben Jakob Gebhardt, Sofie Gebhardt, Emilia Ebbecke und Jahrgangsbester wurde Leander Braun. Das Publikum und die Jury hörten gespannt den Vorlesern zu, die besonders spannende Textstellen aus ausgewählten Büchern vorlasen.

>> galerie

Erfolgreich bei Jugend trainiert für Olympia

Den 1. Platz hat unsere Mädchen-Schwimmannschaft bei Jugend trainiert für Olympia belegt und auch die gemischte Mannschaft schwamm erfolgreich auf den 3. und 4. Platz.

Sommertagsumzug

Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen wurde dieses Jahr der Winter im Schillerpark verbrannt.

>> galerie

Faschingsfeier

Alle Clowns, Cowboys, Indianer, Piraten, Matrosen, Prinzessinnen, Feen, Schülerinnen und Schüler haben sich heute mit einer riesigen Polonaise durch die Aula in die verdienten Faschingsferien verabschiedet! Dabei hat uns die Akrobtik AG ihr Können gezeigt und die Klasse 4c ein lustiges Faschingsgedicht vorgetragen.

>> galerie

Schillerschule Wiesloch erkämpft 2. Platz im RP-Finale beim Turnen

Auch in diesem Jahr startete die Schillerschule Wiesloch beim Bundeswettbewerb der Schulen „Jugend Trainiert für Olympia“mit einer gemischten Turnmannschaft. Die Turnerinnen und Turner hatten sich bereits im Dezember den 1. Platz in der Vorrunde erkämpft und damit für das RP-Finale in Straubenhardt qualifiziert. Insgesamt konnte die Mannschaft an allen Geräten eine homogene Leistung zeigen.Gemeinsam erkämpfte sich die Mannschaft mit dieser starken Leistung einen 2. Platz. Herzlichen Glückwunsch!

>> galerie

Spielenachmittage an der Schillerschule

Auch dieses Jahr hat der Elternbeirat wieder die Spielenachmittage an unserer Schule organisiert. Die Schüler hatten die Möglichkeit mit ihren Eltern, Geschwistern und Freunden alle Spiele auszuprobieren und zu testen.

>> galerie

Adventssingen

Am 09.12. fand wie in jedem Jahr unser Adventssingen in der Aula statt. Der Schülerchor, die Flöten-AG und der Eltern-Lehrer Chor sorgten mit Weihnachtsliedern für eine festliche Stimmung.

>> galerie

Der Nikolaus kommt in die 1. Klassen

Auch in diesem Jahr kam der Nikolaus wieder in die 1. Klassen und verteilte seine Geschenke, nachdem die Kinder ein Gedicht aufgesagt und das Lied "Lasst uns froh und munter sein" gesungen haben.

>> galerie

GrüBiDa und BigBall

In der Grü-Bi-Da-Woche haben alle Klassen die Gelegenheit in der Turnhalle mit dem BigBall verschiedene Übungen durchzuführen, die das Selbstvertrauen der Schüler fördern und die Gemeinschaft der Klassen stärken. In der Abschlussveranstaltung führte die Klasse 2b Szenen aus dem Grü-Bi-Da Land vor, die Schüler aus der 4a trugen das Gedicht "Leute" vor und die Klasse 3b hat uns präsentiert, wie wir alle die Toiletten sauber halten. Anschließend haben alle Schüler die Lieder "Hau mich nicht" und "Gemeinsam unterwegs" gesungen.

>> galerie

Manfred Mai zu Gast an der Schillerschule

Im Rahmen der Literaturtage war der Kinderbuchautor Manfred Mai in die Schillerschule gekommen um für Kinder der dritten und vierten Klasse zu lesen. Bereits bei der anfänglichen Fragerunde stellten die Kinder so interessante Fragen, dass der bekannte Autor als erste Vorlesestelle ein Stück aus einem seiner Erwachsenenromane wählte. Gebannt lauschten sie auch den Texten aus dem Buch „Das verkaufte Glück“, das von den sogenannten Schwabenkindern handelt, die vor ca. 100 Jahren zur Kinderarbeit geschickt wurden. Um so lauter wurde dann gekichert und gegluckst, als Manfred Mai einige Stellen aus dem Buch „Leonie ist verliebt“ zum Besten gab.

Herzlich Willkommen!

Wir begrüßen unsere neuen Erstklässler! Wie jedes Jahr wurden unsere Erstklässler mit einer Theateraufführung der Zweitklässler in der Aula der Schillerschule begrüßt. Anschließend ging es zum Kennenlernen der Klassenlehrer und Mitschüler für die erste Unterrichtsstunde in die Klassenzimmer.

>> galerie

Besuch der Feuerwehr

Da staunten die Schüler nicht schlecht als auf einmal in der Pause ein großes Feuerwehrauto mitten auf dem Schulhof stand und alle das Löschfahrzeug aus der Nähe betrachten konnten.

>> galerie

Verabschiedung der 4. Klassen

"Alte Schule, altes Haus" sangen die Viertklässler zum Abschied ihren Mitschülern in der Aula. Nach vier gemeinsamen Jahren in der Grundschule hieß es heute Abschied nehmen von Lehrern und Mitschülern, denn nach den Ferien erwarten sie neue Schulen, neue Klassen und neue Lehrer. Die weiteren Programmpunkte gestalteten die dritten Klassen mit einem kleinen Theaterstück über den Schornsteinfeger Pumpernick, der allen Viertklässern viel Glück wünschte, einem Flötenspiel der Flöten-AG und dem Lied "Heute hier morgen dort". Anschließend ging es für die Viertklässler in den Schillerpark, wo jeder einen Luftballon steigen ließ.

>> galerie

Verabschiedung der Grundschulförderklassen

Am Montag, den 17. September 2012 begann ein spannendes Schuljahr für die Kinder der Grundschulförderklassen. Heute durften sie ihren Eltern stolz vorführen, was sie in diesem Jahr u.a. alles gelernt haben: das Lied "Alle Kinder lernen lesen", das Lied mit der Wanze, ein Fingerspiel, einen Tanz und sogar ein kleines Theaterstück über ihren Alltag in der Schillerschule haben die Kinder einstudiert. Wir wünschen allen Kindern viel Erfolg im nächsten Schuljahr!

>> galerie

Preisverleihung Ehrenurkunden

Heute fand die Preisverleihung der Ehrenurkunden der Bundesjugenspiele statt. Außerdem durften sich die Mannschaften der Schwimmer und Turner über Medaillen bei Jugend trainiert für Olympia freuen, sowie die Schüler die ihr Sportabzeichen erlangt haben. Wir sagen herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen sportlichen Leistungen!

>> galerie

"The Gruffalo"

"Silly old fox, doesn't he know, there's no such thing as a gruffalo!" hieß es an diesem Donnerstag in der Aula der Schillerschule als die englische Theater-AG unter der Leitung von Frau Maurath den Kinderbuchklassiker auf Englisch den dritten und vierten Klassen vorführte. Die Kinder begeisterten ihre Mitschüler mit tollen Theaterkünsten, originellen Kostümen und selbstgebauter Kulisse.

>> galerie

Bundejugendspiele

Am Donnerstag den 04.07. fanden an der Schillerschule die Bundesjugendspiele statt. Nach einem gemeinsamen Aufwärmtraining ging es für die dritten und vierten Klassen zum 50m Lauf, Weitwurf und Weitsprung. Für die ersten und zweiten Klassen gab es viele Spielestationen auf dem Rasen.

>> galerie

Büchereirallye

Drei glückliche Gewinner gab es am Freitag, den 03. Mai bei der Auslosung der Gewinner der Büchereirallye. Zuvor mussten die Schüler der Klassenstufen zwei bis vier viele Fragen rund um die Bücher in der Bücherei beantworten. Aus allen richtigen Antworten wurden dann die Gewinner der jeweiligen Klassenstufen gezogen. Gewonnen haben Erik Krukovski, Alban König und Aafia Rashid.

Sommertagsumzug findet statt

[Aktualisiert 28.04.13/13:30 Uhr] Die Wetterlage ist zwar kritisch, aber grundsätzlich sei - wenn überhaupt - nur mit sehr geringem Niederschlag zu rechnen. Daher wird der Sommertagszumzug stattfinden. Sollten wir von stärkerem Regen überrascht werden, würde kurzfristig umgeplant werden (verkürztes Programm / Brezelausgabe im Schulhaus). Bitte achten Sie darauf, den Kindern warme Unterkleidung anzuziehen. Der Wieslocher Sommertagsumzug startet um 15 Uhr an der Schillerschule an den markierten Aufstellplätzen. Die Ankleidezeiten der einzelnen Gruppen variieren - bitte beachten Sie die auf dem Elternbrief angegebenen individuellen Zeiten.

>> mehr

2. Platz bei Jugend trainiert für Olympia

2. Platz bei Jugend trainiert für Olympia

Faschingsfeier

Wie in jedem Jahr gab es auch diesmal am letzten Schultag vor den Faschingsferien eine Polonaise mit allen Klassen durch das gesamte Schulhaus und Aufführungen einzelner Klassen.

>> galerie

Spielenachmittage

Die Spielenachmittage waren auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg. Zahlreiche Schüler besuchten nachmittags die Schule mit ihren Eltern oder Großeltern und Geschwistern um die neuesten Spiele auszuprobieren.

Adventskonzert

Beim diesjährigen Adventskonzert sorgte u.a. der Chor der Schillerschule sowie der Lehrer-Eltern-Chor mit weihnachtlichen Liedern für eine besinnliche Stimmung.

Der Nikolaus ist da!

Am 06.Dezember kam der Nikolaus auch zu den 1. Klassen in der Schillerschule.

Speed 4 Schulmeisterschaft

Bei der Speed 4 Schulmeisterschaft konnten die Schüler aller Wieslocher Grundschulen zeigen, wie schnell sie sind, wie gut ihr Reaktionsvermögen ist und ihre Wendigkeit. In einem Parcours mit Slalom wurde mit Hilfe von Lichtschranken u.a. Schnelligkeit und Reaktion gemessen und die Daten für die Schüler auf einem Bon ausgedruckt. Bei mehreren Durchgängen hatte jeder Schüler die Möglichkeit, sich zu verbessern.

>> galerie

GrüBiDa-Woche

Vom 12. bis 16. November fand bereits zum fünften Mal unsere schulweite „GrüBiDa-Woche“ statt. „GrüBiDa“ steht für Grüßen – Bitten – Danken. Eine Woche lang wird in den Klassen fächerübergreifend der gute Umgang miteinander thematisiert, den wir – natürlich auch über diese fünf Tage hinaus - an unserer Schule pflegen möchten. Freitags findet dann immer eine Abschlussveranstaltung mit allen Schülern in der Aula statt, in der ein Ausschnitt davon präsentiert wird, was gemeinsam erarbeitet wurde. Zum Abschluss der Veranstaltung sangen wie immer alle Kinder gemeinsam das Lied „Hau mich nicht!“.

>> galerie

Einweihung neues Klettergerüst

Über das neue Klettergerüst im Schillerpark freuen sich alle Schüler der Schillerschule. Mit einer kleinen Eröffnungsfeier, bei der auch der Chor ein Lied sang, wurde das Gerüst eingeweiht. Neben allen Schülern, Lehrern und Rektor Dietmar Leder waren auch OB Franz Schaidhammer und Meinrad Singler von der Stadt dabei, sowie Kirstin Schoch und Ulrike Baust vom Förderverein, Katrin Tönshoff von der Dietmar-Hopp Stiftung und Manfred Kilian von der Volksbank Kraichgau.

>> galerie

Verabschiedung Viertklässler

Am 24. Juli feierten die Viertklässler ihren Abschied nach 4 Jahren Grundschulzeit. Nach den Worten zur Verabschiedung von Herrn Rektor Leder und der stellvertretenden Elternbeiratsvorsitzenden Frau Schult sang der Chor ein Lied, die Klassenlehrer wünschten ihren Schülern alles Gute für die Zukunft und erinnerten an 4 Jahre Grundschulzeit in Zahlen. Die Viertklässler selbst verabschiedeten sich mit dem Lied „Alte Schule, altes Haus“ und anschließend erwartete sie der Elternbeirat im Schillerpark mit einer Überraschungsaktion: jeder Schüler durfte einen Luftballon steigen lassen.

>> galerie

Zirkus Tausendtraum

Eine Woche lang probten die Schüler der Schillerschule täglich mit den Artisten und Akrobaten des Zirkus Tausendtraums um dann stolz ihre Fähigkeiten als Fakire, Witze als Clowns und Tricks als Jongleure in einem vollen Zirkuszelt zu präsentieren. Diese Woche hat allen Beteiligten sehr viel Spaß gemacht und wird den Schülern wohl noch lange in Erinnerung bleiben.

>> galerie

Jogi Löw zu Besuch

Am 26.03.2012 war es endlich soweit: nachdem die Schülerinnen und Schüler der Schillerschule wochenlang dem Besuch des Fußballnationaltrainers entgegenfieberten, die Schule festlich geschmückt hatten, gemeinsam das im Original von den Sportfreunden Stiller gesungene Lied `54, 74, 90, 2006 umgedichtet in 72, 80, 96, 2012 einstudiert hatten und sich Fragen für das Interview überlegt haben, kam Jogi Löw in die Schillerschule nach Wiesloch. Mit dabei war natürlich auch Paule, das Maskottchen und der Freestyler Adrian, der tolle Tricks mit dem Ball zeigte.

>> galerie

Einladung zur Sichtungsveranstaltung "Mein Körper gehört mir"

Im Februar und März wird an unserer Schule das Projekt "Mein Köprer gehört mir" in Zusammenarbeit mit der "theaterpädagogischen Werkstatt Osnabrück" für alle Dritt- und Viertklässler durchgeführt. Um den Eltern die Inhalte und den Aufbau des Programms vorzustellen, findet eine Sichtungsveranstaltung am Montag, den 01.02. um 20.00 Uhr für alle interessierten Eltern statt. Dabei werden einzelne Elemente aus dem Programm aufgeführt, erläutert und Fragen der Eltern können beantwortet werden.

Frohe Ostern!

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrern ein frohes und gesegnetes Osterfest! Und natürlich viel Spaß und Erfolg bei der Ostereiersuche! Der erste Schultag nach den Osterferien ist Montag, der 04. April mit Unterricht nach Stundenplan.

Einweihung der neuen Turnhallen

Am Freitag, den 10.03.2017 ist es endlich soweit: unsere neuen Turnhallen werden mit einem Festakt eingeweiht. Nach langer Abriss- und Neubauzeit können wir Lehrer und Schüler es kaum erwarten, die neuen Hallen einzuweihen und

>> galerie

Schulanmeldung der zukünftigen Erstklässler/innen

Die Anmeldung der zukünftigen Erstklässler/innen findet am Freitag, den 24. März von 14.00 bis 16.30 und am Samstag, den 25. März von 09.00 bis 11.30 in der Schillerschule statt. Bitte denken Sie daran, die Geburtsurkunde, den Taufnachweis (wenn vorhanden) sowie das gelbe Blatt der gesundheitlichen Basisuntersuchung mitzubringen.

Einschulungsfeier der neue Erstklässler

Am Samstag, den 16.09. beginnt die Einschulungsfeier unserer zukünftigen Erstklässler mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Laurentiuskirche. Um 10.00 Uhr findet die Feier mit Programm und Aufführungen der Zweitklässler in der Sporthalle statt. Bereits zuvor am Donnerstag, den 14.09. findet der Elternabend der ersten Klassen um 19.00 Uhr statt. Ab 18.15 Uhr gibt es eine Informationsveranstaltung der Kernzeit, im Anschluss an den Elternabend bewirtet wieder der Elternbeirat und der Förderverein verkauft T-Shirts, Badekappen, Turnbeutel und die Fibel.

Herzlich Willkommen!

Wir begrüßen unsere neuen Erstklässler! Am Samstag den 16.09.2017 war es für die neuen Erstklässler soweit: sie wurden in einer festlichen Einschulungsfeier von ihren zukünftigen Lehrern und Mitschülern begrüßt. Die Zweitklässler zeigten ihnen, was man alles in der Schule lernt und sangen den Schillerschulrap. Dann ging es für die Schülerinnen und Schüler der Elch-, Waschbären-, Pandabären und Delfinklassen auch schon zur ersten Unterrichtsstunde. Wie jedes Jahr organisierte der Elternbeirat im Schulhof auch diesmal den Verkauf der Schul-T-Shirts und Sweatshirts im Pausenhof.

Frohe Weihnachten!

Wir wünschen allen Eltern, Schülern, Kollegen und Kolleginnen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest, erholsame Feiertage und einen guten Start in das Neue Jahr 2018! Unterrichstende ist am Donnerstag, den 21.12. um 12.10 Uhr. Der erste Schultag nach den Weihnachtsferien ist am Montag, den 08. Januar 2018 mit Unterricht nach Stundenplan.

Spieleausstellung

Schulversammlung

>> galerie

Parkplatz nur für Berechtigte ?!?

Der Parkplatz auf dem Parkdeck neben unserer neuen Sporthalle erfreut sich nicht nur bei Autofahrern mit Parkberechtigung großer Beliebtheit. Ärgerlich ist dies vor allem für Lehrer der Schillerschule, die auf ihr Auto angewiesen sind und morgens vor Schulbeginn einen belegten Parkplatz vorfinden. Dabei wäre es für Autofahrer ohne Parkberechtigung viel einfacher, in der Uhlandstraße zu parken, damit erspart man sich auch die gefährlichen Wendemanöver auf dem sehr kleinen Parkdeck. Selbst bei Regen oder Schnee sind die meisten Kinder in der Lage, einige Meter zu Fuß zu gehen.

Feuerwehrzufahrt

Vor und in einer Feuerwehrzufahrt dürfen Verkehrsteilnehmer weder halten noch parken, da ein Haltverbot nach Paragraph 12 Absatz 1 der Straßenverkehrsordnung besteht. Dies sollten alle Verkehrsteilnehmer wissen. Alle Eltern sollten sich außerdem bewusst sein, dass sie Vorbilder für ihre Kinder sind.

Die Fotografin kommt!

Nächste Woche kommt wieder die Fotografin an die Schillerschule! Am Dienstag, den 12.06. sind die Klassen 3d, 4b, 4c und 4d an der Reihe, am Mittwoch, den 13.06. die VKL und Klasse 4a, am Donnerstag, den 14.06. die Klassen 3a, 3b, 3c und 3e und am Freitag, den 15.06. sind alle zweiten Klassen an der Reihe.

Elternabende im September

Am 25.09.2018 beginnen die Klassen 2b und 4e um 19.00 Uhr mit den Elternabenden. Um 19.30 starten dann die Klassen 2a, 2d, 3c und 4d. Am 27.09. beginnen die Elternabende der Klassen 4a und 4b um 19.00 Uhr und die Elternabende der Klassen 2c, 3a, 3b, 3d und 4c beginnen um 19.30 Uhr.